Veröffentlichungen

Sollten Sie Interesse an unseren Veröffentlichungen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an kanzlei(at)bauanwaelte.de.

 

Kommentierungen

§ 12 und § 13 VOB/B (Abnahme/Mängelrechte)

in: Online-Kommentar zur VOB/B, hrsg. von Cramer/Kandel/Preussner, Beck Verlag (Beck-Online), regelmäßige Aktualisierungen; Stand: 46. Edition, 31.01.2022 (Prof. Dr. Koenen*).

§§ 249 bis 255 BGB (Schadenrecht)

in: Glöckner/Berg, Fachanwaltskommentar Bau- und Architektenrecht, Werner Verlag, 2. Auflage 2015 (Prof. Dr. Koenen*).

§§ 4, 5, 12, 33, 36, 37 HOAI (Architektenhonorarrecht)

in: Irmler (Hg.), HOAI – Praktikerkommentar Honorarordnung für Architekten und Ingenieure, 2. Aufl. 2018 (Prof. Dr. Koenen*)

 

Monographien, Aufsätze und Urteilsbesprechungen

2022

Sachverständige: »(un-)heimliche Entscheider« in Bausachen? in: Keldungs/Joussen (Hg.), Spektrum privates Baurecht, Festschrift für Ulrich Locher zum 65. Geburtstag, Werner Verlag 2022, S. 211–227 (Prof. Dr. Koenen*).

Bauinsolvenzrecht, in: Kuffer/Wirth (Hg.), Handbuch des Fachanwalts Bau- und Architektenrecht, Werner Verlag, 7. Aufl. 2022 (Prof. Dr. Koenen*)

2021

Verfassungsrechtliche Grenzen des richterlichen Umgangs mit Sachverständigen, in: Der Bausachverständige, Heft 2/2021, S. 48-51 (Prof. Dr. Koenen*)

Agiles Mindset für Bauanwälte. Was kommt nach Legal-Tech und BIM? in: Leineweber/Steiner (Hg.), Festschrift für Peter Oppler zum 65. Geburtstag, Werner Verlag, 293–302 (Prof. Dr. Koenen*)

Tatsachenbehauptung unwahrscheinlich: Anspruch substanziiert dargelegt?, in: IBR 2021, 1048 – nur online (RA Siemer LL.M.)

2020

Bauinsolvenzrecht, in: Kuffer/Wirth (Hg.), Handbuch des Fachanwalts Bau- und Architektenrecht, Werner Verlag, 6. Aufl. 2020 (Prof. Dr. Koenen*)

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Bauverträge, in: Der Bausachverständige, Heft 4/2020, 62–64 (Prof. Dr. Koenen*)

Thesen zum Baugerichtstag nebst Begründung (Arbeitskreis Ia – Digitales Planen und Bauen, BauR 2020, Heft 3, Beilage zum Deutschen Baugerichtstag) (Prof. Dr. Koenen*)

OLG Stuttgart/BGH – Einsatz eines neuen Bauprodukts: Kein Mangel, aber Hinweispflicht, IBR-Online 2020 (Prof. Dr. Koenen*)

OLG Köln/BGH – Was ist Splitt? in: IBR 2020, 173 (Prof. Dr. Koenen*)

Der gesetzliche Anspruch der Architekten und Ingenieure auf Teilabnahme, in: Der Bau-Sachverständige (RA Siemer LL.M.)

OLG Saarbrücken – Wer das Genehmigungsrisiko übernimmt, muss mit Brandschutzauflagen rechnen! in: IBR Beitrag (Werkstatt) (RA Siemer LL.M.)

OLG Saarbrücken – Vergütungspflicht soll vor Gericht geklärt werden: Kein Anspruch auf übliche Vergütung! in: IBR Beitrag (Werkstatt) (RA Siemer LL.M.)

2019

„Bauvertrag 4.0“ – Chancen und Risiken, in: Bauwirtschaft 2/2019 (Prof. Dr. Koenen*)

Das Ende vom Architekten als Rechtsberater des Bauherrn. Auswirkungen des BauVG auf Selbstverständnis und Funktion des Architekten, BAURECHT AKTUELL 1/ 2019, 10 (Prof. Dr. Koenen*)

OLG Frankfurt – Schluss mit fiktiven Mängelbeseitigungskosten auch im Kaufrecht!, in: IBR 2019, 225 und und IMR 2019, 158 (RA Siemer LL.M.).

Keine Mängelhaftung durch die Hintertür (OLG Brandenburg, Urteil vom 30.01.2019 – 4 U 139/17), in: IBR 2019, 314 (Prof. Dr. Koenen*)

Auftraggeber muss sich nicht auf Minderung einlassen (BGH v. 10.10.2018 – VII ZR 229/17), in: IBR 2019, 2 (Prof. Dr. Koenen)*.

Bauinsolvenzrecht, in: Kuffer/Wirth (Hg.), Handbuch des Fachanwalts Bau- und Architektenrecht, Werner Verlag, 6. Aufl. (Prof. Dr. Koenen*).

2018

LG Bonn – Gewährleistungsfrist kann für „die komplette Außenhaut“ nicht auf 10 Jahre verlängert werden!, in: IBR 2018, 1084 (RA Siemer LL.M.).

Das neue Bauvertragsrecht: Anfang vom Ende der VOB/B?, in: BauR 2018, 1033 (Prof. Dr. Koenen*).

Die einstweilige Bauverfügung, in: BauSV 2018, 65 (Prof. Dr. Koenen*).

Das neue Bauvertragsrecht und seine Auswirkungen auf die Baurechtswirklichkeit, in: BauSV 2018, 50 (Prof. Dr. Koenen*).

Kostenvorschuss vs. Schadensersatz oder Kostenvorschuss neben Schadensersatz? (BGH, Beschluss vom 10.01.2018 – VII ZR 137/17), in: IBR 2018, 443 (Prof. Dr. Koenen*).

Nicht wie vereinbart gebaut: Mangel arglistig verschwiegen? (OLG Karlsruhe v. 26.01.2016 – 8 U 3/14), in: IBR 2018, 621 (Prof. Dr. Koenen*).

Auch Tiefbauer müssen Bedenken anmelden (OLG Schleswig, Beschluss vom 09.11.2017), IBR 2018, 2302 (Prof. Dr. Koenen*).

2017

Bauinsolvenzrecht, in: Kuffer/Wirth (Hg.), Handbuch des Fachanwalts Bau- und Architektenrecht, Werner Verlag, 5. Aufl. 2017 (Prof. Dr. Koenen*).

Stolpersteine und Haftungsrisiken für bauausführende Unternehmen bei Beauftragung mit BIM, in: Bauwirtschaft 2017, 95 (Prof. Dr. Koenen*).

Lüftungsanlage lüftet nicht: Mangel trotz Einhaltung aller Vorgaben (BGH, Beschluss vom 27.04.2016 – VII ZR 345/13), in: IBR 2017, 18 (Prof. Dr. Koenen*).

Mängelrechte aus § 634 BGB vor Abnahme: Meinungsstreit vom BGH IBR 2017, 1014 (BGH, Urteil vom 19.01.2017 – VII ZR 193/15), in: IBR 2017, 1014 (RA Siemer LL.M.).

2016

Die BIM-Methode – ein Thema für Bausachverständige?, in: BauSV 5/2016 (Prof. Dr. Koenen*).

Hinweispflichten ernst nehmen! Zur Kostenüberschreitung des Sachverständigen, in: BauSV 2/2016, 66 (Prof. Dr. Koenen*)

Zündstoff in der neuen VOB: EU-Vergaberecht schlägt nun auf den kleinen Handwerker durch, in: IBR 2016, 1070 (Prof. Dr. Koenen*).

LG Hannover – Vorabentscheidungsfrage an EuGH: Setzen einer Frist zur Mängelbeseitigung richtlinienkonform?, in: IBR 2016, 453 (RA Siemer LL.M.).

§ 648a BGB erfasst keine Ansprüche aus Bauzeitverlängerung und streitigen Nachträgen (LG Halle, Urteil vom 09.02.2016 – 8 O 40/15), in: IBR 2016, 1138 (RA Siemer LL.M.).

Höhe der Minderung kann (ausnahmsweise) auch geschätzt werden (LG Berlin, Beschluss vom 15.02.2016 –  84 S 54/15), in: IBR 2016, 460 (RA Siemer LL.M.).

Bindungswirkung gemäß § 281 Abs. 2 Satz 4 ZPO bei unrichtigem Verweisungsbeschluss (OLG Hamm, Beschluss vom 05.02.2016 – 32 Sa 79/15), in: IBR 2016, 1102 (RA Siemer LL.M.).

§ 648a BGB erfasst keine Ansprüche aus Bauzeitverlängerung und streitigen Nachträgen! (LG Halle, Urteil vom 09.02.2016 – 8 O 40/15, nicht rechtskräftig), in: IBR 2016, 1138 (RA Siemer LL.M.).

Auch wirtschaftlich ungünstige (Werk-)Verträge sind wirksam (BGH, 08.10.2015 – VII ZR 214/14), in: IBR 2016, 291 (RA Siemer LL.M.).

Setzen einer Frist zur Mängelbeseitigung richtlinienkonform?, in: IBR 2016, 453 (RA Siemer LL.M.).

2015

Wie lange muss ein Dach halten?, in: BauSV 2015, 68 (Prof. Dr. Koenen*).

Sachverständigenbeweis im Bauprozess: Quo Vadis?, in: Sonderheft der Bausachverständige 12/ 2015, 5 (Prof. Dr. Koenen*).

Der Bauanwalt in der Projektentwicklung, in: BAURECHT AKTUELL 01/2015, 4 (Prof. Dr. Koenen*).

Schlüssige Abnahme setzt angemessene Prüfungsfrist voraus (KG, Beschluss vom 26.09.2013; BGH, Beschluss vom 25.06.2013 – VII ZR 288/13), in: IBR 2015, 606 (Prof. Dr. Koenen*).

2014 

Das Gutachten als „Black Box“, in: Hans Ganten (Hg.), Architektenrecht aktuell – Verantwortung und Vergütung bei Architektenleistungen, Festschrift zum 70. Geburtstag von Professor Rudolf Jochem, Springer Verlag 2014, 389 (Prof. Dr. Koenen*).

Schwarzgeld: Leidtragende sind die Architekten, in: NJW-Aktuell 2014, Heft 21, 14 (Prof. Dr. Koenen).

Gegen die Vollkasko-Mentalität am Bau, in: Der Bausachverständige, Bundesanzeiger Verlag, Heft 4 (August) 2014, 70 (Prof. Dr. Koenen*).

Architekten sind die wahren Leidtragenden der neuen BGH-Rechtsprechung zu Schwarzgeldabreden, in: Das Grundeigentum 11/2014, 712 (Prof. Dr. Koenen*).

Wider die Fesseln, BAURECHT AKTUELL 01/2014, 7 (Prof. Dr. Koenen*).

Auswirkungen des Vergaberechts bei Großbauvorhaben, in: BAURECHT AKTUELL 01/2014, 7 (Prof. Dr. Koenen*).

Gegen die „Vollkasko-Mentalität“ am Bau, in: Bauzentrum E-Bau 5/2014, 76. (Prof. Dr. Koenen*).

Werkvertragliche Erfolgshaftung erstreckt sich nicht auf Nebenpflichten (OLG Köln, Urteil vom 24.07.2014 – 11 U 221/12, in: IBR 2014, 17 (Prof. Dr. Koenen*).

Was ist ein Schadensereignis? (OLG Karlsruhe, Urteil vom 17.06.2014 – 12 U 36/14), in: IBR 2014, 58 (Prof. Dr. Koenen*).

Keine Minderung „auf Null“ bei zu hohen Mangelbeseitigungskosten (LG Heidelberg, Urteil vom 07.11.2013 – 3 O 342/12), in: IBR 2014, 143 (Prof. Dr. Koenen*).

Besprechung des BGH-Urteils vom 10.04.2014 – VII ZR 241/13, in: Das Grundeigentum, Heft 11/2014, 712 (Prof. Dr. Koenen*).

Architektenrecht. Die „Schwarzgeld-Entscheidungen“ des BGH: So schützen sich bauleitende Büros vor den Folgen, in: Planungsbüro Professionell 5/2014, 16 (Prof. Dr. Koenen*).

2013 

Bauinsolvenzrecht, in: Kuffer/Wirth (Hg.), Handbuch des Fachanwalts Bau- und Architektenrecht, Werner Verlag, 4. Aufl. 2013, 875 (Prof. Dr. Koenen*).

Baurecht aktuell (neue HOAI – Novellierung des Gesetzes zugestimmt), in: Welt vom 20.06.2013 und Welt am Sonntag vom 23.06.2013 (Prof. Dr. Koenen*).

§ 648a BGB bei insolvenzbedingten Kündigungen, in: Kapellmann/Vygen/Fuchs, Jahrbuch Baurecht 2013, 67 (RA Dr. Koenen*).

Bei Schwarzarbeit keine Rechte, in: Welt vom 19.09.2013 und 22.09.2013 (Prof. Dr. Koenen*).

Privatgutachterkosten – in jedem Fall erstattungsfähig? in: Welt am Sonntag  vom 11.05.2014 (Prof. Dr. Koenen*).

Elbphilharmonie, Flughafen BER und kein Ende in Sicht – Risiken der Vertragsgestaltung bei Großprojekten unterschätzt, in: BAURECHT AKTUELL 01/2013, 5 (Prof. Dr. Koenen*).

Risiken der Vertragsgestaltung bei Großprojekten unterschätzt, in: Unternehmerbrief Bauwirtschaft 04/2013 (Prof. Dr. Koenen*).

Die Rolle des Architekten bei Großbauvorhaben, in: BAURECHT AKTUELL 01/2013 (Prof. Dr. Koenen*).

Risiken der Vertragsgestaltung bei Großprojekten unterschätzt, in: UBB Fachzeitschrift für Führungskräfte der Bauwirtschaft 4/2013 (Prof. Dr. Koenen*).

Ohne juristisches Fachwissen ist die Vertragsgestaltung ein Roulettespiel, in: Submissions Anzeiger Heft 8/2013 (Prof.  Dr. Koenen*).

Werkvertragliche Erfolgshaftung erstreckt sich nicht auf Nebenpflichten(OLG Köln v. 24.07.2013 – 11 U 221/12), in: IBR 2014, 17 (Prof. Dr. Koenen*).

2012 

Der Sachverständigenbeweis im Bauprozess. Beweisführung und Prozesstaktik, Werner Verlag 2012 (Prof. Dr. Koenen*).

Gerichtliche Durchsetzung, in: Messerschmidt/Voit, Privates Baurecht, 2. Aufl. 2012, 595 (Prof. Dr. Koenen*).

Der staatliche Bauprozess – ein Sanierungsfall? Die Bedeutung des gerichtlichen Sachverständigen als Diskussionsgegenstand, in: BAURECHT AKTUELL, Ausgabe 01/2012 (Prof. Dr. Koenen*).

Die Bedeutung des Privatgutachtens im Bauprozess, in: Der Bausachverständige 2012, 51 (Prof. Dr. Koenen*).

Der Sachverständige als Richter, in: BAURECHT AKTUELL 01/2012 (Prof. Dr. Koenen*).

Fairer Bauprozess, in: MOT Bau 5/2012 (Prof. Dr. Koenen*).

Gibt es im Baurecht eine „Paralleljustiz“? in: compliancemagazin.de (Prof. Dr. Koenen*).

Urheberrecht des Architekten – im Grundsatz alles geklärt? in: BauR 2012, 867 (RA Bollig).

Sachverständige: Richter im Bauprozess? veröffentlicht in: VDBUM INFO; firmenpresse.de; prcenter.de; perspektive-mittelstand.de; openpr.de; ptext.de; bi-bau­magazin.de; baulinks.de; kon-ii.de; hausbau24.de; pmk-verlag.de; saasmagazin.de (Prof. Dr. Koenen*).

2011

Bauvertragsrecht kompakt, Oldenbourg Verlag 2011 (Malkwitz/Koenen/Karl).

Bauinsolvenzrecht, in: Kuffer/Wirth (Hrsg.), Handbuch des Fachanwalts Bau- und Architektenrecht, 3. Aufl. 2011 (Prof. Dr. Koenen*).

Formation of Electronic Contracts under traditional Common Law Principles: Offer and Acceptance in E-Commerce, GRIN Verlag 2011 (RA Siemer LL.M.).

Streitverkündung, in: Darmstädter Baurechtshandbuch, Privates Baurecht, hg. von Axel Wirth, Werner Verlag, 2. Aufl. 2011 (Prof. Dr. Koenen*). 

Due Diligence für Architekten – Die Sachwalterstellung des Architekten beim Bauen im Bestand, in: BAURECHT AKTUELL 02/2011 (Prof. Dr. Koenen*).

Die Kündigung wegen und in der Insolvenz, in: BauR 2011, 352 (Prof. Dr. Koenen*).

2010 

Nachträge: Brauchen wir zukünftig noch eine Urkalkulation? in: BAURECHT AKTUELL 01/2010 (Prof. Dr. Koenen*).

2008 

Vorwort: „Recht haben“ oder „Recht bekommen“? in: BAURECHT AKTUELL 01/2008 (Prof. Dr. Koenen*).

“ … denn sie wissen nicht, was sie tun.“ Das neue Forderungssicherungsgesetz wird die Baurechtswirklichkeit verändern, in: BAURECHT AKTUELL 02/2008 (Prof. Dr. Koenen*).

2007 

Über das NETZWERK BAUANWÄLTE, in: Rechtshandbuch des ganzheitlichen Bauens. Festschrift für Hans Ganten, Vieweg Verlag 2007, 353 (Prof. Dr. Koenen*).

2006 

Streitverkündung und Beweisverfahren gegenüber dem gerichtlich bestellten Sachverständigen? (TOP-Thema), in: BauSV 2/2006, 53 (Prof. Dr. Koenen*).

Baugerichtstag empfiehlt besonderen Gerichtsstand für Bausachen! Kurzbericht, in: IBR-Online 2006, 313 (Prof. Dr. Koenen*).

2005 

Die Kündigung nach § 8 Nr. 2 VOB/B und deren Abrechnungsprobleme, in: BauR 2005, 202 (Prof. Dr. Koenen*).

Insolvenz am Bau – es kann jeden treffen, in: BAURECHT AKTUELL 2/2005 (Prof. Dr. Koenen*).

 

* Honorarprofessor an der EBZ Business School (FH)